Ausbildung EnergieCoach

Der EnergieCoach: 7 Trainer, 12 Module, 156 Stunden.

Die heutige Arbeitswelt unterliegt tiefgreifenden Veränderungen. Sie wird globalerdigitaler und komplexer und führt dazu, dass sich Hierarchien, Arbeitsprozesse und Wertesysteme grundlegend verschieben. Das Institut MOSELENERGIE hat einen klaren Blick darauf, was es zukünftig zu berücksichtigen gilt, wenn alle Beteiligten gesund und erfolgreich agieren wollen:

Die angebotene Ausbildung zum EnergieCoach setzt Schwerpunkte auf Lebensstil und Selbstentwicklung. Es geht dabei um die eigene Potentialentwicklung, welche die Individualität zur Entfaltung bringt.

Die Teilnehmer/innen erwerben fundiertes Wissen und Methodenkompetenzen, mit denen sie anstehende Veränderungsprozesse für sich selbst, andere Einzelpersonen und auch Organisationen unterstützen können.

Umfang und Methoden:
7 Trainer, 12 Module, 156 Stunden. Das methodische Konzept integriert Schulübergreifende Ansätze der Kommunikation wie z.B. GESTALT, NLP, Systemische Beratung, Themenzentrierte Interaktion, Transaktionsanalyse sowie die aktuellen Erkenntnisse der Neurowissenschaft.

 Nutzen:

  • Wissen / Methodenkompetenz für Personal- /Organisationsentwicklung
  • Selbstentwicklung und Potentialentfaltung zur Gestaltung von Zukunft
  • Erweiterung des Portfolios im Segment Gesundheitstourismus / Prävention
  • Neuartige Services und Unterstützungsleistung für Wellness-Betriebe.
  • Begleitung / Unterstützung von Einzelpersonen in einen gesunden Lebensstil.

Investition:
Für den zertifizierten EnergieCoach investieren Sie 9.228 € zzgl. MwSt
(reine Kursgebühr 12*769 €)
(Für Einmal- und Sofortzahler 7.500€ zzgl. MwSt
(reine Kursgebühr 12*625 €)

Hier eine herzliche Einladung zur Teilnahme an einem kostenfreien Zoom-Meeting incl. 750 ml Lösung!